rodrigo441

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


https://myblog.de/rodrigo441

Gratis bloggen bei
myblog.de





2.3-06.03

hola cariiiiños,

so donnerstag traf ich mich mit einer oesterreicherin im ovella negra... war ganz gemuetlich und die dame aus moooedling war a ganz nett - schlussendlich endete es in einer mulitkulti diskussion mit einem mexikaner und einer ausgewanderten kroatin und nebenbei bekam ich noch makeup tipps von einer "make - up studentin" jaja man kann sachen studieren wahnsinn!

also mein profil: bin eher blond blaue augen, sprihc der kalte make up typ mit den farben grün etc... bhu ja wollt ich immer mal wissen


tja - freitag traf ich mich mit jofre, moro und john sie besuchten mich in meiner neuen wohnung und wir goennten uns ein paar drinks und auch ein bisschen WeeeeeeeD - war ganz spassig ok danach gings ab ins razzmatazz (wie die fotos beweisen: auf szene1)
im razz lernte ich eine nette dänin kennen - sie kam mit einem ganz witzigen "anmachspruch": "i lost my friends - i m so drunk, can i go with you"
selbstlos wie ich bin - und weil ja jetzt auch ostern bald kommt *g* erlaubte ich ihr mit mir zu kommen *hahahaah*

nja samstag traf ich mich mit hans - einem freund aus dem fitnessstudio in seiner wohnung, er war dort edu, und noch eine freundin von ihnen - allesamt aus elitärer gesellschaft: hans, gynäkologe, edu: architekt, die lady: ärztin

und wir gaben uns in seiner wohnung die kante... harhar... absolut wodka ist auch absolut tötlich *gg*
und edu gab mir sein deutsch zum besten, er sagte:

"tonight - we kiss all girls" and if they re german - i ll ask them:"ich möchte dich umarmen, (5 sek sprachpause) uuuund ficken" *haha*

nja dann gings ab ins City hall - war ganz gemuetlich... jajaja.....
nja da dann hans mit seiner kollegin beschaeftigt war und edu und ich schon halbwegs am limit fuhren - gingen wir so gegen 5 nach hause!

sonntag: mh so gegen 11 uhr abend ueberkam mich irgendwie die fortgehlust - und ich rief melvin an - meinen arbeitskollegen!

wir trafen uns so gegen 12 uhr auf den ramblas und gingen wieder mal ins ovella negra! als wir kurz vorm verlassen waren riefen mir einige chicas zu - die ich anscheinend die woche zuvor kennen gelernt habe... wow... war direkt ein bisschen baff....

ok wir gingen in ein lokal da ein anderer arbeitskollege eine party organisiert hatte mit einem dj aus deutschland oder so... war ganz gemuetlich vor allem weil er uns mit free drinks bei laune hielt!
dann gings ins jamboree und dann noch ins Moog - dort wars voll und die musik war auch ganz toll!

nja da ich durch das viele tanzen ein bisschen muede wurde (oder wars doch mariajane) lehnte ich mich ein bisschen an die wand. plötzlich verspuerte ich ein gewisses streicheln an meinem oberarm - zuerst dachte ich mir: wow er hat wirklich hartes weed... haha aber dann drehte ich mich um und oooooh schreck - eine MIND. 50 jährige schluckte anscheinend ein paar "still-fresh-and-horny" pillen! nja nach 5 minutiger ingoration fragte ich sie was sie will - und sie machte mir immer wieder komplimente etc... da mell schon die ganze zeit lachte... und ich mir schon ein bisschen blöd vorkam packte ich schlussendlich mein zeug und wollte gehen... dann versuchten sie mich noch zu küssen aber ich entkam ihren tentakeln.....

ok - heute montag ---- mell nicht in der arbeit.... max bis mittag "not-fresh" und jeeetz geh ich endlich nach hause!!!!!

also adios
6.3.06 17:57
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung